Was gibt es Neues vom Förderverein?

+++ Zum "Tag der Sachsen" besuchte das Deutsche Jugendherbergswerk Torgau. Der Landesverband Sachsen präsentierte sich unmittelbar gegenüber der zukünftigen Jugendherberge. Mehr erfahren Sie auf unserer Facebook-Seite! +++

Verein

Was wollen wir?
Laut Satzung ist es "Zweck des Vereins ..., im öffentlichen Interesse die Einrichtung und den Betrieb einer Jugendherberge in Torgau sowie deren Nutzung für die kulturelle und politische Bildung junger Menschen zu fördern.“ Hierfür wird der Verein eng mit dem Jugendherbergswerk (www.jugendherberge-sachsen.de ) zusammenarbeiten, das Träger der Jugendherberge sein wird.

Da der Vertrag zwischen Stadt und Jugendherbergswerk eine Klausel enthält, nach der der Mietvertrag auch von der Auslastung der Jugendherberge abhängt, ist unser Verein gefordert, an Schulklassen, Jugendgruppen, Familien, Radtouristen usw. die vielfältigen Möglichkeiten, die Torgau bietet, heranzutragen.

Wer sind wir?
Dem Verein gehören Personen und Institutionen an, die am Vorhandensein einer Jugendherberge in Torgau interessiert sind: engagierte Bürger, Vereine, Institutionen, Betriebe … Auch Sie könnten dazugehören. Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Einzelpersonen und Ehepaare 50 Euro jährlich, für Institutionen usw. 120 Euro. 

Wie kam es zum Förderverein?
Schon vor dem 2. Weltkrieg hatte Torgau eine Jugendherberge, die aber den Krieg nicht überlebte. Seit Mitte der 80er Jahre gab es dann neue Bemühungen um eine Jugendherberge, um den Gedanken der Begegnung von Ost und West im Interesse des Friedens zu unterstützen. Erst viel später begann die Suche nach geeigneten Standorten. Um dem Wunsch nach einer Jugendherberge Nachdruck zu verleihen, fand sich seit 2012 eine „Interessengemeinschaft Jugendherberge“ zusammen. Die finanzielle Situation der Stadt bremste immer wieder die nötigen Entscheidungen.
Als eine geeignete Immobilie gefunden und die Förderung geklärt war, konnte Ende 2015 im Stadtrat entschieden werden. Am 4. Februar 2016 wurde der Förderverein gegründet. Am 11. Juni 2016 wurde der notwendige Nutzungsvertrag durch das Jugendherbergswerk und die Stadt Torgau unterschrieben. Mitte 2019 sollen die ersten Gäste einziehen.“

Wir stehen erst am Anfang unserer Arbeit und brauchen Ihre Unterstützung! Werden Sie Mitglied!